Art Foyer Kunstausstellung: Mannsbilder

Schon Napoleon Bonaparte hat befunden »Männer sind seltsam«. Die aktuelle Ausstellung der DZ BANK Kunstsammlung »MANNSBILDER« bietet reichlich Anschauungsmaterial aus rund vierzig Jahren, das sich der Wahrnehmung des Mannes widmet. Die Ausstellung handelt von archaischen Typen und Stereotypen, vom Mann in seinen verschiedenen Rollen und Lebensentwürfen, aber auch vom Verhältnis zwischen Mann und Frau.